Rhodos

Rhodos ist die größte der Dodekanes-Inseln und liegt am südöstlichsten von allen Griechischen Inseln vor der Küste der Türkei.
Die Insel bietet lange Strände, über 300 Sonnentage und eine spektakuläre Natur runden das Gesamtbild dieser Trauminsel in der Südägäis ab.

Rhodos-Praktikum_Location_Information

Generelle Fakten:

Hauptstadt: Rhodos Stadt
Bevölkerung: ca. 115.000
Größe:  ca. 1.400 km2

›Rhodos auf Google Maps

Wissenswertes:

Leider wurde der Koloss von Rhodos von einem Erdbeben zerstört, aber schon damals in der Antike zählte diese monumentale Bronze-Statue des Sonnengott Helios zu den sieben Weltwundern. Die Statue war 34 Meter hoch, die nach zwölfjähriger Bauzeit in der Inselhauptstadt Rhodos etwa 292 vor Christus aufgestellt wurde. Heute ist nichts mehr von der Statue übrig und trotzdem kaufen die Touristen gerne die nachgebildeten Figuren als Souvenirs.

Ausflugsziele auf Rhodos

Praktikum Rhodos mit s-w-e-p

Großmeisterpalast der Ritter von Rhodos, die Altstadt von Rhodos

Die Altstadt von Rhodos ist in 2 Teile aufgeteilt. Der nördliche Teil der Sadt nennt sich „Castello“, wo man unter anderem den Großmeisterpalast anschauen kann. Dies ist ein alter Palast und nicht unbedingt so gestaltet, wie man sich Paläste heute vorstellt. Es gibt hier nur wenige Möbel und Inneneinrichtung und die meisten Böden sind mit Mosaiken gefliest. Original erhalten ist noch der Eingangsbereich mit seinen eindrucksvollen Türmen. Nach einem Rundgang durch den Palast kann man auch noch das dortige Museum besuchen.

Die Mittelalterliche Stadt

Dies ist der historische Teil der Stadt, welcher gut erhalten geblieben ist und eine authentische Atmosphäre versprüht. Dieser Stadtteil wird als die Altstadt betrachtet.

Wasserpark Faliraki

Ein Ausflug zum Wasserpark Faliraki lohnt sich und sorgt für einen spaßigen Badetag im kühlen Nass. Der Wasserpark bietet eine große Auswahl an Rutschen und anderen Attraktionen. Wir empfehlen dir, ein Lunchpaket oder ein paar Snacks einzupacken, da das Essen im Park sehr teuer werden kann. Es gibt einen kostenlosen Busshuttle von Pefkos Faliraki aus. Jedoch organisieren sich die meisten Urlauber eine Busfahrt über ihr Hotel. Frag am besten deine Kollegen im Hotel in der Rezeption oder bei deiner örtlichen Touristen-Information nach – sie können dich dort beraten und weitere Informationen geben.

Die Akropolis von Lindos Bezahltes Praktikum in Grichenland - Rhodos

Lindos ist ein bezauberndes und malerisches Dorf, voller kleiner verwinkelter Gassen. Es ist wohl das bekannteste Dorf auf Rhodos und steht sogar unter Denkmalschutz. Es gibt hier viele Cafés und Restaurants, welche Speisen und Getränke von hoher Qualität anbieten. Die Akropolis ist leicht zu Fuß zu erreichen, aber wenn man möchte, kann man auch auf einem Esel hinaufreiten. Der Ausblick ist fenomenal und entschädigt einen für den, vor allem im Sommer, anstrengenden Aufstieg.

Das alte Kameiros

Die alte Stadt Kameiros ist die bedeutendste Ausgrabungsstätte von Rhodos. Einige Busse bringen dich bis hin zu den Ruinen, fahren aber teilweise sehr unregelmäßig über den Tag verteilt. Die Ruinen selbst sind rund 3000 Jahre alt. Kameiros ist ein relativ kleiner Ort und die meisten Touristen verbringen hier ca. ein oder zwei Stunden, um die Ruinen zu besichtigen. Da der Ort auf einem Hügel liegt, hat man von hier aus einen herrlichen Blick auf das Meer. An einem klaren Tag kann man sogar die Küste der Türkei in der Ferne sehen.

Location, Rhodos Praktikum in Griechenland Die Insel Symi

Die Insel Symi ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Urlauber. Man kann sie gut mit der Fähre erreichen oder eine Bootstour machen, welche dann an einem Kloster endet. Wenn man die Fähre verlässt, kann man direkt in ein paar hübschen Geschäften am Hafen bummeln gehen. Es gibt hier auch einen kleinen Zug – die Fahrt kostet 6 € pro Person – der einen bis zum Gipfel des Hügels bringt.

Praktikum Rhodos_Strand

Strände

400 Meilen Küstenlinie bieten reichlich Gelegenheit und Platz, um den perfekten Ort für sich zu finden. Du hast also eine große Auswahl.

Tsmabika Beach
Ein ruhiger Sandstrand, nördlich von Lindos gelegen. Entlang der Promenada laden viele Restaurants und Cafés zum gemütlichen Verweilen ein. Außerdem gibt es hier auch ein Center, welches dir die Teilnahme an verschiedenen Wassersportarten anbietet.

Agathi Beach, Haraki
In der Sommersaison kann dieser Strand recht voll werden, da es der einzige Sandstrand in der Umgebung von Haraki ist. Es gibt ein paar Strandbars, wo man kalte Getränke genießen kann. Das Wasser ist ziemlich flach und daher perfekt zum Schwimmen geeignet.

Praktikum Rhodos_bezahltes Praktikum GriechenlandNikolas Beach, Kallithea
Dies ist ein steiniger Sandstrand, deshalb sind Sandalen empfehlenswert. Die riesigen Felsbecken und das kristallklare Wasser machen diesen Ort zu einem großartigen Schnorchelerlebnis! Nur ein paar Schritte weiter, befindet sich eine kleine Lagune, wo die meisten Leute schwimmen gehen, da hier das Wasser auch etwas wärmer ist.

Plakia Beach, Pefkos
Auch ein Sandstrand, ebenfalls mit flachen, seichten Gewässern für einen langen Weg bis raus ins Meer. Wie bei vielen der Strände in Griechenland, gibt es auch hier Bars am Strand, in denen man sich schnell eiskalte Erfrischungsgetränke kaufen kann, die man in den heißen Sommermonaten auch braucht. Die Felsen haben starke Einbuchtungen und sind somit ein optimaler Ort zum Schnorcheln – nimm am Besten deine eigene Ausrüstung mit!

Möglichkeiten, die Insel zu erkunden

Bus:
Es gibt ein gut ausgebautes Busliniensystem auf Rhodos, welches die gesamte Insel abdeckt. Die Busse sind in den Sommermonaten jedoch meist stark überfüllt.
Mit dem folgenden Link erhältst du eine PDF-Datei, welche Details zu den Abfahrtszeiten und Routen auf der ganzen Insel beinhaltet:  www.ando.gr/eot/eng/BUS.pdf (auf Englisch)

Mietwagen:
Auf der Insel gibt es viele Autoverleihfirmen, besonders in der Nähe vom Flughafen oder in den größeren Städten (Bsp.: Rhodos-Stadt). Wichtig ist hier, dass man den Anforderungen zum Ausleihen eines Mietwagens entspricht (Alter, Versicherung und Lizenz). Den Mietwagenverleih in deiner Nähe findest du schnell online.

Fähren:
Um auch die anderen umliegenden Inseln oder das Festland besuchen zu können, bieten die vielen Fähren auf Rhodos ihren Service an. Unter folgendem Link kann man sich online über die Preise und Zeiten informieren:  greeceferries.com/athens-piraeus

Das Nachtleben auf Rhodos

Praktikum Rhodos_Nightlife_bezahltes Praktikum in Griechenland

Auf Rhodos gibt es mehrere Diskotheken sowie zahlreiche Restaurants und Bars, in denen du gern für einen Cocktail oder ein leckeres Essen einkehren kannst.
In jeder Stadt, vor allem in den Küstenstädten, zieren viele Bars die Promenaden. Ein Geheimtipp: „Paffuto Wine Music Bar“ – die Wein-Bar in der Altstadt von Rhodos.