Sprachkurse in Spanien in unserer Partnersprachschule in Granada

Die Sprachschule in Granada ist eine kleine, ca. 150 Sprachschüler fassende Schule

Sprachkurse in Spanien, in Granada, in Madrid, in Barcelona oder auf Teneriffa? Günstig und schnell Spanisch lernen mit dem Spanish Work Exchange Programme

Lage:

Die Sprachschule befindet sich im Stadtzentrum in einer Fußgängerzone, gleich neben der Universität und der Kathedrale; Alhambra und Albaicín in Reichweite, gleich um die Ecke fahren Busse fast stündlich in die Sierra Nevada und an den Strand, die meisten Unterkünfte in Granada sind zu Fuß zu erreichen.

Ausstattung

  • Fünfstöckiges Gebäude

  • Innen hell mit vielen Fenstern und Balkonen mit Ausblick auf die Straße

  • Rezeption, Lehrerzimmer

Preisbeispiel für Sprachkurse in Granada 2018

  4 Wochen Intensive Kurs (20 UE pro Woche)   676 €
  4 Wochen Unterkunft im DZ, Studenten-WG   356 €
  Einschreibegebühr     65 €

Total

1.097 €
Sprachkurse in Spanien, Granada Vor Praktikumsbeginn könnt Ihr Spachkurse in Spanien mit s-w-e-p.com absolvieren
  • Computer, TV und Video

  • Gemeinschaftsraum mit Fernseher, Video, Musikanlage, Büchern, Zeitschriften, Dartscheibe, Brettspielen, etc.

  • WLAN in der ganzen Schule

  • Klimaanlage und Zentralheizung

Die Stadt Granada

Granada liegt südlich auf der iberischen Halbinsel am Fuße des Bergmassivs „Sierra Nevada“, welches an seiner höchsten Stelle über 3400 m misst. Im Sommer wird es sehr heiß in Granada, während im Winter es für andalusische Verhältnisse sehr kalt wird. So bietet Granada im Winter sogar hervorragende Wintersportmöglichkeiten.
Granada gilt als einer von Touristen am meistbesuchten Orte in Spanien. Grund dafür ist allen voran die einmalige Alhambra. Ein Mix aus Palast und Festung mit wunderbaren Gärten noch aus Zeiten, wo die Mauren hier herrschten.

Zudem nur 45 Minuten von Granada liegt die Costa Tropical. Dutzende Strände und viele kleine Buchten laden hier zum Baden ein.